Schafft den Buß- und Bettag ab!

Dresden, 19.11.2017 / Die Jungliberale Aktion Sachsen fordert die Abschaffung des Buß- und Bettages als gesetzlichen Feiertag in Sachsen. Sollte sich die Landesregierung nicht zu dieser Entscheidung durchringen können, sollten die Bürger in Form eines Volksentscheides darüber abstimmen dürfen.

Vertrauen ist gut. Kontrolle ist Kretschmer.

Dresden, 31.10.2017 / Die Jungliberale Aktion Sachsen (JuliA) zeigt sich bestürzt über die Äußerungen des möglichen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer bei einer CDU-Veranstaltung in Leipzig. Nach Angaben der Bildzeitung empfahl er die Einführung elektronischer Videoüberwachung auf sächsischen Autobahnen. Weiterhin sei er der … Weiterlesen →

63. Landeskongress

Liebe Jungliberale, wir laden herzlich zum 63. Landeskongress am Samstag, den 18. November 2017, im Döbelner Sport & Freizeit GmbH & Co KG (Fichtestraße 10, 04720 Döbeln) ein. Auf dem dritten Kongress im Kalenderjahr konzentrieren wir uns auf die programmatische Beratung von Sachanträgen. … Weiterlesen →

Vorstellung neues Logo und Problemmauer einreißen

Dresden, 30. Juli 2017 / Die Jungliberale Aktion Sachsen hat am Samstag auf ihrem Landeskongress in Meißen ein neues Logo vorgestellt, eine große Wahlkampfaktion durchgeführt und Leitlinien für eine moderne Hochschulpolitik und zu einer liberaleren Drogenpolitik beschlossen.