Druckfrisch: JuliA-Newsletter 04/2014

Newsletter
Liebe Jungliberale,

die Landtagswahlen sind vorbei und das Ergebnis ist bekannt. Wir haben an vielen Orten in Sachsen für die liberale Sache gekämpft, am Ende sollte es jedoch für einen Wiedereinzug der FDP in den sächsischen Landtag nicht reichen. Jetzt brechen nicht nur für die FDP sondern auch für uns neue Zeiten an. Auf unserem kommenden Landeskongress am 18. Oktober 2014 werden wir uns ausführlich mit der Landtagswahl auseinandersetzen und diese kritisch auswerten. Trotz allem wollen wir aber auch schon einen Blick nach vorn werfen und uns mit der Neuausrichtung der Partei beschäftigen und wie sich diese in den kommenden fünf Jahren aus Sicht der Jungliberalen aufstellen sollte. Ich freue mich schon auf eine spannende Diskussion!

Euer Philipp


 56. Landeskongress in Meißen

Am 18. Oktober findet ab 10 Uhr in Meißen in der WeinErlebniswelt der Winzergenossenschaft (Bennoweg 9, 01662 Meißen) unser 56. Landeskongress statt. Neben der Auswertug der Landtagswahl stehen dabei die Wahlen zu den Bundeskongress-Delegierten für 2015 im Mittelpunkt. Anmelden könnt Ihr Euch noch bis zum 11. Oktober einfach online unter tinyurl.com/JuliA56

Für Fragen zum Kongress steht Euch unser Orga Max jederzeit zur Verfügung (max.paetz@julia-sachsen.de)

Vorabendveranstaltung zum LaKo

Am Vorabend des Landeskongresses laden wir Euch traditionell in Kooperation mit dem RPJ zu einer kleinen Diskussionsveranstaltung ein. Diese steht diesmal unter dem Titel „Glücksspiel – Sachsen ist nicht Las Vegas„. Das Ganze startet am 17. Oktober um 19 Uhr im Stadtblickzimmer des Resturant Domkeller (Domplatz 9, 01662 Meißen). Für Speisen ist gesorgt.

Übernachtungen zum LaKo

Wenn Ihr sowohl an der Vorabendveranstaltung, als auch am LaKo teilnehmen wollt und deshalb gern in Meißen übernachten möchtet, dann meldet Euch einfach bis zum 08. Oktober 2014 per Mail bei Max (max.paetz@julia-sachsen.de). Er teilt Euch dann die Details mit.

Einreichung von Sachanträgen

Noch bis zum 3. Oktober 2014 um 23:59 Uhr können Sachanträge fristgerecht eingebracht werden.

Hier einen Sachantrag einreichen.


Sonstiges

Liberales Lesebüchlein

Für die kommende Auflage des „Liberalen Lesebüchleins“ freuen wir uns über Texte bekannter liberaler Geistesgrößen. Welche Vordenker haben Euch besonders beeindruckt? Schickt Eure Lieblingstexte einfach an info@julia-sachsen.de.

(Rückblick) Wahlkampftour durch Brandenburg und Thüringen

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Am 14. September standen Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg auf dem Programm. Nachdem wir in unserem Wahlkampf so tatkräftige Hilfe aus vielen Landesverbänden erhalten haben, war es für uns natürlich Ehrensache, auch in den benachbarten Bundesländern mit anzupacken. Bericht und Impressionen hier.


Termine

JuLi-Bundeskongress am 11./12. Oktober in Braunschweig

Der 49. Bundeskongress der Jungen Liberalen findet am 11./12. Oktober 2014 in Braunschweig statt. Wir werden natürlich mit unseren Delegierten vor Ort sein und freuen uns über Verstärkung. Mitfahrgelegenheiten können wir organisieren; anmelden könnt Ihr Euch auf julis.de.

56. Landeskongress der JuliA Sachsen am 18. Oktober 2014

Festakt 25 Jahre Jungliberale in Dresden am 14. November 2014

Im Herbst 1989 waren die liberalen Jugendlichen die ersten, die einen neuen politischen Jugendverband bildeten. Unabhängig voneinander entstanden am 14. November 1989 die drei Keimzellen der Jungliberalen in Dresden, Jena und Berlin. Die Dresdner Gründungszelle hob an diesem Tag die Liberal-Demokratische Jugend (LDJ) aus der Taufe. Wenig später begann der eigentliche Gründungsprozess der Jungliberalen Aktion und der Kreisverband der Jungliberalen Aktion Dresden wurde gegründet.

Diesen Ausgangspunkt der 25-jährigen jungliberalen Tradition möchte der Kreisverband Dresden mit einer Festveranstaltung am 14. November 2014 mit Euch feiern.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort folgen mit der offiziellen Einladung.

Aktuelle Termine findet Ihr im Terminkalender der JuliA Sachsen.

 

 

Kommentare sind geschlossen.