56. Landeskongress der JuliA Sachsen

cropped-Titel_hp.jpg

Am 18. Oktober 2014 treffen wir uns in der WeinErlebniswelt Meißen der Winzergenossenschaft Meissen, um die vergangene Landtagswahl Revue passieren zu lassen, unsere Delegierten zum JuLi-Bundeskongress zu wählen und Sachanträge zu diskutieren.

Vorabendveranstaltung

Am Vorabend des Landeskongresses laden wir Euch traditionell in Kooperation mit dem RPJ zu einer kleine Diskussionsveranstaltung ein.
Das Ganze startet am 17. Oktober um 19 Uhr im Stadtblickzimmer des Restaurant Domkeller (Domplatz 9, 01662 Meißen). Für Speisen ist gesorgt.
Zwecks Übernachtung von Freitag auf Samstag wendet Euch an unseren Landesorganisator Max (max.paetz@julia-sachsen.de).

Einreichung von Sachanträgen
Noch bis zum 3. Oktober 2014 um 23:59 Uhr können Sachanträge fristgerecht eingebracht werden.

Später eingehende Anträge werden nur behandelt, wenn der Landeskongress vor Ort deren Dringlichkeit feststellt. Erfahrungsgemäß reicht ein bloßes Versäumen der Antragsfrist dafür nicht aus.

Veranstaltungsort
WeinErlebniswelt Meißen der Winzergenossenschaft Meissen
Bennoweg 9
01662 Meißen
www.winzer-meissen.de

Tagesordnung
Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

1) Eröffnung und Begrüßung
2) Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit
3) Wahl einer Tagungsleitung
4) Beschlussfassung über die Tagesordnung
5) Wahl eines Protokollführers
6) Wahl einer Zählkommission
7) Grußworte
8) Festlegung der Reihenfolge der Sachanträge
9) Bericht des Landesvorsitzenden
10) Aussprache und Auswertung der Landtagswahl
11) Wahl der Bundeskongress-Delegierten 2015
12) Beratung von Satzungsänderungsanträgen
13) Beratung von Sachanträgen
14) Sonstiges (ggf. Ehrungen)
15) Schlusswort des Landesvorsitzenden

Deine Anmeldedaten dienen ausschließlich der Organisation des Kongresses und werden vertraulich behandelt.

Bei organisatorischen Fragen hilft Max (max.paetz@julia-sachsen.de) weiter.
Bei technischen Fragen ist Viola (viola.moennich@julia-sachsen.de) für Euch da.

Kommentare sind geschlossen.