Projektgruppen / Arbeitskreise

Du hast Interesse dich vermehrt auf Landesebene bei der JuliA einzubringen? Dann kannst du bei einer unserer Projektgruppen mitwirken!

LAK Programmatik

Verantwortlich: Benjamin Lange
Der Landesarbeitskreis Programmatik richtet sich an alle programmatisch interessierten Mitglieder. Ziel ist es insbesondere, Anträge für Landeskongresse zu umfangreicheren Themen auszuarbeiten und unsere Beschlusslage qualitativ hochwertig zu erweitern.

Projektgruppe Coole Aktionen

Verantwortlich: Judith Münch
Ziel ist es Aktionen zu organisieren, mit denen wir die JuliA und ihre Arbeit öffentlichkeitswirksam präsentieren. Hierbei steht vor allem die Ideenentwicklung im Vordergrund, aber auch die praktische Umsetzung soll in der Projektgruppe geplant und durchgeführt werden. Ob Social Media Kamagne oder eine große Aktion beim Landeskongress, auf vielen Ebenen kann die Arbeit der JuliA kreativ werden und so Aufmerksamkeit generieren.

Projektgruppe Pressespiegel

Verantwortlich: Phillipp Hartewig / Benjamin Lange
Damit wir als JuliA immer am Puls der Zeit sind benötigen wir einen guten aktuellen Überblick über die Themen, die Sachsen und Deutschland beschäftigen. Hierfür sollten wir die Medien aufmerksam verfolgen, aber auch Konzeptpapiere aus Ausschüssen oder Wahlprogramme anderer Partein lesen. Die brisantesten Themen wollen wir in dieser Projektgruppe herausfiltern und so Stoßrichtungen für Pressemitteilungen, Umfragen auf Social Medial Plattformen oder Themen, die programmatisch bearbeitet werden müssten, zu finden.

Projektgruppe Multimedia

Verantwortlich: Domenico Decker
Die Projektgruppe Multimedia soll sich, wie der Name bereits vermuten lässt, mit Grafik, Bild und Ton beschäftigen. Hauptaufgabe soll es werden, langfristige Motive für social media vorzubereiten, Veranstaltungsbilder zu entwerfen oder aber auch hin und wieder ein Kurzvideo von Aktionen zu erstellen. Ein weiterer Punkt soll die Gestaltung der JuliA-Website und anderer Kampagnen-Sites sein.

Anmeldung

ProgrammatikCoole AktionenPressespiegelMultimedia