Sondernewsletter – Anstehende Termine

Liebe Julioniken,

frisch aus der digitalen Druckerpresse kam der Sondernewsletter zu anstehenden Terminen gerade bei euch im Postfach an – also wenn ihr ihn abonniert habt (wenn nicht: Newsletter abonnieren).


(Direkte) Demokratie an Schulen

Liebe Julis, liebe liberale Schüler, liebe Interessierte,

hiermit möchte ich Euch gern zur gemeinsamen Veranstaltung des Ring Politscher Jugend und der Jungliberalen Aktion am Samstag, dem 30.11.2013 unter dem Titel „(Direkte) Demokratie an Schulen“ nach Chemnitz einladen. Die Veranstaltung findet im Clubraum der Julis Chemnitz (Abgeordnetenbüro Schmalfuß, An der Markthalle 4, 09111 Chemnitz) statt und beginnt 13.00 Uhr.

Zuerst werden wir die aktuellen Strukturen an sächsischen Schulen nach Demokratischen Elementen durchsuchen, bevor uns eine Schülerin aus einer Schule aus dem Kreis Zwickau Direkte Demokratie an Schulen am Beispiel der Direktwahl von Schülersprechern nahe bringt.

Danach beschäftigen wir uns mit Fragestellungen, wie zum Beispiel „Brauchen wir noch mehr Demokratie an Schulen?“ oder „Welche Formen und Erscheinungen der direkten Demokratie sind an Schulen möglich?“. Als Vertreter der Politik wird hier unter anderem der parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Sächsischen Landtag und Generalsekretär der FDP Sachsen, Torsten Herbst mitdiskutieren.

Im Anschluss an die Veranstaltung (etwa 15 Uhr) findet die reguläre Sitzung der Liberalen Schüler Sachsen am selben Ort statt. Auch dazu möchte ich euch herzlich einladen. Auf der Tagesordnung steht unter Anderem die Wahl eines neuen Vorsitzenden.

Ich freue mich auf euch.

Liebe Grüße,
Philipp Hartewig


Glühweintrinken

Liebe jungliberale Freunde,

hiermit laden wir Euch im Namen von JuliA Dresden, LHG Dresden und JuliA Sachsen recht herzlich zum traditionellen Glühweintrinken auf den Dresdner Striezelmarkt ein. Dazu treffen wir uns am Sonntag, den 01. Dezember 2013 um 16.00 Uhr auf dem Altmarkt zu Dresden vor dem McDonalds (Wilsdruffer Str. 19).
Wir wollen dort gemeinsam mit Euch und der ein oder anderen Tasse Glühwein das jungliberale Jahr 2013 ausklingen lassen und hoffen Euch zahlreich dazu begrüßen zu dürfen.
Solltet Ihr Fragen zu dieser Veranstaltung haben, so wendet Euch einfach an unseren Orga Max (0174 34 166 43).

Eine schöne Vorweihnachtszeit.

Viele Grüße
Euer JuliA-Landesvorstand


Unser Senf für Sachsen

Im Rahmen der Landtagswahl wollen wir eine Arbeitsgruppe mit aktuellem Arbeitstitel „Unser Senf für Sachsen“ gründen, die sich um die mediale Vorbereitung der Landtagswahl seitens der JuliA Sachsen kümmert. Interessenten sind gern eingeladen an der Gründungstelko am Dienstag, 3. Dezember 2013, ab 18:30 Uhr teilzunehmen. Zugangsdaten für die Telko-Leitung könnt ihr bei Max oder mir erfahren.

Liberale Grüße,
Marcel Seifert

Kommentare sind geschlossen.