Teilnahme am Sternlauf „Dresden für alle“

Die Liberale Hochschulgrupppe Dresden ruft gemeinsam mit den Dresdner Jungliberalen zur Teilnahme am heutigen Sternlauf „Dresden für alle“ auf. Auch wir unterstützen das Engagement dieses breiten, zivilgesellschaftlichen Bündnisses aus unter anderem der TU Dresden und dem Ausländerrat Dresden und setzen uns für eine tolerante, weltoffene Gesellschaft ein.

Blockaden, Stör-Aktionen und sonstige Eingriffe in das Recht auf freie Meinungsäußerung der PEGIDA-Anhänger lehnen wir allerdings entschieden ab. Vielmehr ist eine von gegenseitigem Respekt geprägte Debattenkultur in dieser emotional geführten öffentlichen Diskussion um Asyl- und Flüchtlingspolitik notwendig, um Ängste abzubauen und Konflikte zu lösen.

Die liberale Hochschulgruppe trifft sich um 16:45 Uhr vor dem Gerberbau (neben der Neuen Mensa).

Zur Einladung der LHG (PDF)

Zur Facebook-Veranstaltungsseite

Kommentare sind geschlossen.